zurück zur Homepage

Zur Zeit überarbeiten wir unsere Website für Sie und sind in Kürze mit einem neuen Auftritt mit zahlreichen neuen Produkten online!

Software
direkt zur Leistungsbeschreibung

Digitale Bilderfassung, Bildbearbeitung, Bildarchivierung und Berichterstellung

Kurzbeschreibung:

Endostore ist ein Softwarepaket, das TSD speziell für den Einsatz in der Arztpraxis entwickelt hat. Die Software ist dabei unter allen Windows-Version  einsetzbar. Endostore bietet dem Arzt die Möglichkeit, wesentlich schneller und flexibler, die in der Praxis anfallenden Daten aus  verschiedenen Bildgebenden Systemen, wie z.B. Video- oder Fotokamera, zu ordnen, archivieren und zu bearbeiten, sowie dem entsprechenden Patienten  zuzuordnen. Jedes Bild kann für eine ganze Reihe unterschiedlicher  Verwendungszwecke optimiert werden, ohne dass die eigentliche Aufnahme  verändert, oder in ihrer Qualität verschlechtert wird. Dieselbe Datei kann  für eine hochwertige Druckwiedergabe optimiert und anschließend mit  anderen Einstellungen für die Verwendung in Präsentationen, Patientenakten  oder auch zur Weitergabe an den Patienten oder Kollegen bearbeitet werden. Wird an den PC eine Videokamera angeschlossen, so kann  das Live-Videobild in Echtzeit am Monitor betrachtet werden. Für das  komfortable Abspeichern der Bilder besteht die Möglichkeit einen  Fußtaster am PC anzuschließen. Durch die integrierte Datenbank ist eine einfache und effektive  Archivierung der aufgezeichneten Bilder gegeben. Die relevanten Daten  wurden bewusst gering gehalten, um dem Anwender eine intuitive Bedienung  des Programms zu ermöglichen. So wird der Arbeitsablauf in der Praxis  optimiert.

Endostore bietet einige grundlegende Bildbearbeitungsfunktionen wie  beispielsweise Scharfzeichner, Farbkorrektur, Kantenanhebung,  Histogrammausgleich, Falschfarben... Sollte dies in Einzelfällen nicht  ausrechen, so  lassen sich die Bilddateien in einer ganzen Reihe  unterschiedlicher Dateiformate speichern, die von  Bildbearbeitungsprogrammen anderer Hersteller wie beispielsweise “Adobe  Photoshop" geöffnet werden können, um eine  weitergehende  Bildbearbeitung vorzunehmen.